Stellungnahme von NeSoVe

Dieser Beitrag ist eine Stellungnahme zu Diskussionsvorschlag Nationaler Aktionsplan CSR.

Aus Sicht des Netzwerks Soziale Verantwortung greift der Entwurf zum österreichischen CSR-Aktionsplan vom Mai 2013 zu kurz. Im Wesentlichen soll sich der Aktionsplan nicht nur „die Förderung von Unternehmensaktivitäten, Subventionen und Marketing“ vorsehen, sondern die „staatliche Lenkungsaufgabe im qualitativen Sinn“ verstärkt wahrnehmen.

Download

Was ist ihre Meinung dazu?